Boshi San – Roger Cicero des Raps

5. Mai 2010 § Hinterlasse einen Kommentar

Über den Münchner Germanistikstudenten habe ich bereits berichtet. Am 23.4. ist sein Album H.e.R.B. über 58Beats erschienen und nun ist es an der Zeit darüber zu sprechen. Boshi San lieferte einen Longplayer, der 13 Chancen zum Skippen bot und ich erfreulicherweise keine davon nutzen musste. Wer ja schade, wenn diese Perle nicht entdeckt werden würde:

Nachdem ich bisher keine einschlägigen Reviews gefunden habe, muss ich noch mit Peter von 1beat klären, ob er schon etwas in petto hat oder ob ich diese Woche eine kleine Rezension verfassen werde. Nur so viel: Boshi San ist für mich der Roger Cicero des Raps. Der Laith Al-Deen des Hip Hops. Das Album lässt sich wie die Musik der eben genannten Künstler sowohl bewusst hören (und die Texte überzeugen) oder man lässt es nebenher laufen. Beides ideal und unterhaltsam. Da kann ich Glammerlicious von Main Concept nur für die klasse Beats loben. Anspieltipps & Co folgen in der Review… Später…

Features auf dem Album:

Das Video zu dem Song – Wer bist du? – kann ich euch zeigen:

Noch einmal der Hinweis: Release Party ist am 8.5. in München – Atomic Café. Kann leider nicht kommen – verdammt – der Studentenjob ruft…

PS: Wenn sich der Unistress etwas gelegt hat (haha) schiebe ich noch ein Interview nach… Originärer Content und so 😉

PPS: Danke an 58Beats für mein Exemplar des Albums…

Advertisements

Tagged:, ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Boshi San – Roger Cicero des Raps auf by holg!.

Meta

%d Bloggern gefällt das: